Wieder da!

Temple VisitSo da bin ich wieder, zurück auf meinem Berg bei meinen Karaoke singenden Genossen. Manche Dinge weiß man erst zu schätzen, wenn man mit einem Haufen Ex-pat Englischlehrer zusammengewohnt hat! Die ersten paar Tage in Taipei waren sehr angenehm und es ist schön wieder hier zu sein, auch wenn man leider dafür den Großteil der „Daheimgebliebenen“ lange nicht mehr sehn wird. (Aber es gibt ja noch Facebook, Skype, die Post und Gedankenübertragung) Das Wochenende habe ich erstmal mit Schlaf aufholen verbracht. Am Samstag hat mich nur Superidol hinter dem Ofen hervorgelockt und heute Nachmittag habe ich meiner Lieblingsbeschäftigung gefröhnt… ja Carrefour! Verlängerungskabel sind teuerer als Bügeleisen. Und Kungfu Dunk mit Jay Chou ist auf DVD raus. Mein Wohnungsproblem scheint jetzt auch gelöst zu sein, d.h. es kann dann langsam losgehen! Ab morgen wird in die Hände gespuckt… und vielleicht tatsächlich das deutsche BIP ein wenig angehoben… so die letzten zwei Nachkommastellen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Taipei abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s