Die Schoschonen

Aufmerksame Betrachter meines Flickr-Accounts werden sie schon entdeckt haben, die Church of Jesus Christ a.k.a die Mormonen. Auf meinem Rückweg von der Bibliothek, dazu morgen mehr, sind mir zwei junge Mormonen Missionare über den Weg gelaufen. Ich hab sie so breit angegrinst (da ich mir gerade dachte: Mensch euch gibts echt überall), dass sie nach einem Bekehrungsversuch an einem Einheimischen, sich mit mir unterhalten haben. Wie auch auf der Deutschlandtournee lernen sie nur 2 Monate in den US of A die Landessprache und dann direkt beim Missionieren Vorort weiter. Man mag ja seine Meinung über solche Institutionen haben, aber es ist eine ziemlich nette Art um die Welt zu kommen und zwei Jahre im Ausland zu leben.
Wünsche ein schönes Wochenende

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s